Hotrods starten am Gurnigel Bergrennen.

Warst Du schon am Gurnigel Bergrennen? Der Motorsport Event ist nicht nur traditionsreich sondern auch europaweit bekannt. Erfahre in unserem heutigen Blog die Geschichte hinter dem Autorennen und was wir von USL Veranstaltungstechnik damit zu tun haben.

 

Gurnigel Bergrennen – Langjährige Tradition und stetige Weiterentwicklung

Den Anfang nahm das bekannte Bergrennen im Jahr 1910. Was als Wettrennen unter Freunden begann, wurde neun Jahre danach wiederholt und fand sofort grossen Anklang. Bis 1931 fand das Rennen in unregelmässigen Abständen insgesamt fünf mal statt, danach pausierte der Rennsport im Gurnigel-Gebiet. Der Start des Rennens war auch damals schon in Dürrbach und endete zu Beginn beim beliebten Ausflugsziel Hotel Gurnigelbad. Die Strecke wurde jedoch für kurze Zeit auf 9 Kilometer verlängert und bis nach Selibühl gezogen.

In den 60er Jahren wurde der Rennsport in der Schweiz wieder populärer und so wurden neue Strecken gesucht. Schnell war wieder die damals frisch geteerte Strecke im Gantrisch-Gebiet im Gespräch. So kam es, dass im Jahr 1968 die Bergrennen wieder auf der altbewährten Stecke von Dürrbach bis Gurnigelbad statt fanden.

Die kurvige Strecke des Gurnigel Bergrennen fand schnell viele Rennbegeisterte und so wurde ein jährlich wiederkehrender Renn-Event daraus.

 

Das Bergrennen im Gantrisch-Gebiet unterstützt von USL Schweiz

 

Die Strecke ist bis heute unverändert und zieht sich über 3734 Meter. Mit den Fortschritten im Autobau so wie den leistungsstärkeren Motoren hat sich auch die Streckenzeit um einiges verbessert. Die erstgefahrene Bestzeit lag bei 7 Minuten und 27 Sekunden. Bereits 1969 war die Zeitmarke bei 2 Minuten 19 Sekunden und 09 Hundertstel und der aktuelle Rekord liegt bei 1 Minute 41 Sekunden und 39 Hundertstel, was einer Durchschnitts-Geschwindigkeit von über 120 km/h entspricht.

 

Autorennen und spannende Fahrzeuge am Gurnigel Bergrennen 2019

 

USL Veranstaltungstechnik am Gurnigel Bergrennen

Wir von USL Veranstaltungstechnik dürfen in diesem Jahr zum ersten Mal diesen grossartigen Event betreuen. Vom Fahrer-Lager in Dürrbach, die ganze Strecke hinauf bis zum Ziel beim Gurnigelbad dürfen wir für die Beschallung so wie passende Beleuchtung sorgen.

Bei der Beschallung haben wir uns für die bewährten Druckkammerlautsprecher von DAP-Audio entschieden. Auch wenn die Tonqualität nicht an die jene von Lautsprecherboxen heran kommt, sind „Hörner“ für Anlässe dieser Art ideal geeignet. Über die gesamte Strecke verteilt, sind die wetterfesten HS-50R Horn-Lautsprecher positioniert und sorgen so für eine weitreichende und gut hörbare Tonübertragung. Vom Fahrer-Lager im Startbereich, den Berg hinauf bis zum Ziel beim Restaurant Gurnigelbad sind insgesamt 60 Lautsprecher verteilt. Für die Montage der Horn-Lautsprecher haben wir vorwiegend die 4-Punkt Traversen-Elemente von Eurotruss verwendet.

 

HS-50R HOrn-Lautsprecher von USL Veranstaltungstechnik

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

USL Veranstaltungstechnik liefert alles rund um Technik und vieles mehr für Ihren Event

Kontaktieren Sie uns unverbindlich per E-Mail (info@uslschweiz.ch), per Telefon (+41 31 762 00 80) oder mit dem folgenden Kontaktformular.

Oder folgen Sie uns auf Facebook und LinkedIn so wie auf Instagram #uslschweiz

 

Angebot, Tätigkeiten

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen und mit Ihnen Ihre Veranstaltung zu planen und zu realisieren.