Veranstaltungstechniker klingt nicht nur spannend, es ist definitiv ein vielseitiger Beruf! Aber weisst Du, was alles dahinter steckt? Wir von USL Veranstaltungstechnik nehmen Dich mit in unseren Alltag.

Der ganz normale Alltag eines Veranstaltungstechnikers

Unser Team trifft sich heute Morgen um 07.30 Uhr im Lager zum Kaffee. So beginnt unser Alltag in der Regel und hier wird im Team besprochen, wie der Tag verlaufen soll. Theoretisch… Auch wenn sehr vieles gut planbar ist, kommen auf einen Veranstaltungstechniker immer wieder neue, unvorhergesehene Herausforderungen zu. Nicht nur bevorstehende Events müssen gut geplant und vorbereitet werden. Auch dringende Anfragen bei bestehenden Installationen oder ausgefallene Anlagen welche umgehend wieder in Betrieb sein sollten, gehören in unseren Alltag. Wir von USL Veranstaltungstechnik stellen Dich nicht nur in das richtige Licht, wir sorgen dafür, dass es auch in Sachen Ton und Multimedia immer rund läuft.

Unsere Veranstaltungstechniker unterwegs

Unsere beiden Techniker erhalten die Rüstliste für den Event in einem bekannten Berner Lokal. Die vorgängig erarbeitete Offerte hatte es in sich. Im alten Gewölbekeller soll für einen Ball mit anschliessender Party alles rund um Licht und Ton aufgebaut werden. Begonnen mit der Bühne so wie der passenden Beleuchtung, über Verstärker, welche den Schall gleichmässig in der speziellen Architektur zur Geltung bringen. Bis hin zur Betreuung durch unseren Tontechniker ist alles ins Detail geplant. Zum Glück kennen wir den Gewölbekeller wie auch dessen Eigenheiten bereits gut, so können wir für den Kunden ein ideales Ergebnis erzielen.

Anhand der generierten Rüstliste machen sich unsere Techniker an die Arbeit um das Material zusammen zu stellen. Bevor verladen wird, muss jedes Case, jeder Artikel und sogar jedes Werkzeug überprüft werden. Ist alles vorhanden und funktionsfähig, wird verladen. Überlegte Ladetechnik so wie Regel konforme Sicherung gehört ebenso zum Alltag des Veranstaltungstechnikers wie das Wissen über unser Material.

Unsere beiden Jungs sind erstmal eine Weile beschäftigt mit dem Aufbau vor Ort wie auch dem Soundcheck damit die Veranstaltung pünktlich beginnen kann. Für unseren Tontechniker wird es ein langer Tag, denn mit kurzer Pause nach dem Aufbau wird er den Event auch gleich selber betreuen.

Das Team im Büro

Während unsere Veranstaltungstechniker unterwegs sind, steht für den Chef einiges im Büro an. Offerten müssen erarbeitet werden, Telefonate müssen entgegen genommen und bearbeitet sein und des Kunden Wünsche dürfen erfüllt werden. Doch nebst all diesen Aufgaben gehen natürlich auch unsere Chefs direkt zum Kunden. Die beiden sind Profis im Bereich Lichttechnik so wie Tontechnik und betreuen nicht selten auch gleich selber vor Ort die Events. Als Veranstaltungstechniker ist man immer unterwegs, erlebt grossartige Partys, schillernde Galas und spannende Seminare.

Events ab dem ersten Moment begleiten

Als Veranstaltungstechniker dürfen wir in unserem Alltag Events ab dem ersten Moment der Entstehung begleiten. Wir sehen hinter die Kulissen, wenn Veranstaltungen noch in der Planungsphase stehen und dürfen einen grossen Teil dazu beitragen, wie ein Anlass wirkt. Unsere Beratung geht weit über die Standartofferte 0815 hinaus denn wir von USL Veranstaltungstechnik planen für jeden Kunden und jeden Anlass individuell. Wir sind stolz auf unseren Beruf als Veranstaltungstechniker und darum zeigen wir das auch gerne in jedem unserer Projekte!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

USL Veranstaltungstechnik liefert alles rund um Technik und vieles mehr für Ihren Event

Kontaktieren Sie uns unverbindlich per E-Mail (info@uslschweiz.ch), per Telefon (+41 31 762 00 80) oder mit dem folgenden Kontaktformular.

Oder folgen Sie uns auf Facebook und LinkedIn so wie auf Instagram #uslschweiz

Angebot, Tätigkeiten

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen und mit Ihnen Ihre Veranstaltung zu planen und zu realisieren.