In unserem heutigen Beitrag stellen wir Ihnen unsere neue Mitarbeitende bei USL Veranstaltungstechnik, Christa Wyss, vor.

Über Christa

Die Entscheidung, im Gastgewerbe die Ausbildung zu machen, hat Christa noch nie bereut. Die Abwechslung, den Kundenkontakt und die fast unbegrenzten Möglichkeiten haben sie schon immer fasziniert.

Nach einem Praktikum im kaufmännischen Bereich war für sie schnell klar, dass das Gastgewerbe und die Eventbranche der richtige Platz für sie ist.

Dabei beschränken sich ihre Fähigkeiten nicht nur auf das Gastronomische, sondern beinhaltet alles was zu einem gelungenen Anlass dazu gehört. Die Planung vom ersten Treffen mit dem Kunden bis zur Nachbesprechung ist von Anlass zu Anlass eine neue Herausforderung und genau das empfindet sie als besonders spannend.

Schon bei ihrer Tätigkeit bei der Sportgastro AG hatte sie viel Kontakt zum Team der USL Veranstaltungstechnik. Wärend der Arbeit für die Bindella SA im traditionsträchtigen Kornhauskeller entstand die Idee für eine Zusammenarbeit im Bereich Veranstaltungsplanung.

Was gefällt dir besonders bei USL Veranstaltungstechnik?

Schon bei den ersten Zusammenarbeiten mit USL Veranstaltungstechnik hat mich das kreative und motivierte Team fasziniert.

„Die Jungs waren mit ihrer Flexibilität und der spürbaren Freude an der Materie Veranstaltungstechnik für jeden Kundenwunsch offen und haben ihr Bestes gegeben, um diesen zu erfüllen“, erzählt Christa Wyss.

„Auch wenn es technisch nicht immer ganz genau so durchführbar war, wie wir uns das auf Kundenseite vorgestellt hatten, bot uns USL immer schnell eine passende, alternative Lösung. Die Arbeit im Team der USL Veranstaltungstechnik ist spannend und sehr abwechslungsreich, genau das was mir gefällt!

Christa Wyss privat

Christa Wyss ist am 13. Juni 1990 auf einem Bauernhof im solothurnischen Brügglen geboren. Die Arbeit im Eventbereich mit allen Facetten bereitet ihr grosse Freude.

In ihrer Freizeit ist Christa so oft wie möglich draussen im Freien. Ob auf dem Pferderücken oder bei den Eltern auf dem Hof und beim Sport treiben draussen, Hauptsache Bewegung in der Natur.

Der Zukunftsplan ist, dass Christa später einmal den Hof der Familie übernehmen, jedoch den Eventbereich als Haupttätigkeit beibehalten wird.

Möchten Sie gerne mehr über uns erfahren?

Wir haben bereits einige unserer Teammitglieder vorgestellt. Hier geht es zu den Porträts von Dominic ChristenMarco Colombo und Stefan Christen.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie mit unserem motivierten Team zusammenarbeiten möchten: